Markteintritt in Serbien mit dem Schwerpunkt des neuen Arbeitsrechts in Serbien

Referentin

Ljubica Tomic
Rechtsanwältin
TSD Tomic Stevic Dulic

 
Termin/Ort
In-house-Seminar, jederzeit buchbar
 

Teilnahmegebühr

3.450,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
Teilnehmerzahl nach Absprache
 
Kontakt

Tel. 06221/ 16 48 26
Fax 06221/ 16 49 46
Mail seminare@reifverlag.de
 
Serbien hat als EU-Beitrittskandidat eine intensive Rechtsreform eingeleitet, die den serbischen Markt für die ausländischen Investoren attrativer gestalten soll. Insbesondere wird in Serbien die Gesetzgebung im Arbeitsrecht vollkommen neu überarbeitet.
 
Besonders ist das Jahr 2014 für Serbien von großer Bedeutung, da der Europäische Rat beschlossen hat, Beitrittsverhandlungen mit Serbien in 2014 zu eröffnen.
 
Das Seminar "Markteintritt in Serbien - mit dem Schwerpunkt Arbeitsrechtsreform" richtet sich an Entscheidungsträger, Geschäftsführer und Personalverantwortliche von deutschen Unternehmen mit Interessen in Serbien. Ziel des Seminars soll sein, die wesentlichen Änderungen der letzten Jahre vorzustellen und die sich daraus ergebenden Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Daneben soll das Seminar aber auch dazu dienen, konkrete Hilfestellung bei rechtlichen Fragen und Besonderheiten des serbischen Rechts und des neuen Arbeitsrechts mit praktischen Hinweisen nicht nur dem neuen Investor an die Hand zu geben, sondern auch denjenigen Unternehmen, die bereits seit längerem in Serbien engagiert sind zu zeigen, welche neue Anforderungen auf sie zukommen. 
 
Die Referentin ist serbische Rechtsanwältin und Partnerin bei TSD Rechtsanwälten in Belgrad mit langjähriger praktischer Erfahrung im deutsch-serbischen Rechtsverkehr.

 

Tagesordnung

9.30 Uhr     Begrüßung der Teilnehmer und Diskussion über ihre Erwartungen

9.45 Uhr     Einführung: Serbien als Vertriebs- und Produktionsstandort

10.15 Uhr   Markteintritt ohne Standortaufbau

                     - Repräsentanz / Niederlassung

                     - Handelsvertreter / Händler

                     - Franchisenetz

10.45 Uhr   Kaffee- und Teepause

11.15 Uhr   Markteintritt mit Standortaufbau

                     - Greenfield

                     - Brownfield

                     - M & A

12.00 Uhr   Fördergelder und Anreize für Investoren

12.30 Uhr   Business Lunch

13.30 Uhr   Arbeitsrechtsreform 2013 / 2014: Wichtigste Aspekte der Reform

                     - Gründe, Änderungen und Auswirkungen in der Praxis

14.00 Uhr   Abschluss und Gestaltung von Arbeitsverträgen in Serbien

                     - Allgemeine Regeln zum Abschluss von Arbeitsverträgen

                     - Gestaltungsmöglichkeiten beim Abschluss von Arbeitsverträgen

                     - Neue Möglichkeiten zur zeitlichen Beschränkung von Arbeitsverträgen

                     - Wettbewerbs- und Geheimhaltungsklausel

15.00 Uhr   Arbeitsordnung v. Tarifvertrag

                     - Anwendungsbereich Arbeitsordnung

                     - Rechts und Pflichten der Gewerkschaften

15.30 Uhr   Kaffee- und Teepause

16.00 Uhr   Beendigung des Arbeitsverhältnisses

                      - Betriebsbedingte Kündigungen

                      - Verhaltensbedingte Kündigungen

                      - Abfindungen

                      - Kündigungs- und Ausschlussfristen

17.00 Uhr   Anstellungsverhältnis von Geschäftsführern

                      - Abgrenzung zwischen Arbeitsvertrag und GF-Vertrag

                      - Wettbewerbsklausel

                      - Geschäftsführerhaftung: arbeits- und gesellschaftsrechtliche Aspekte

18.00 Uhr   Ende der Veranstaltung

Anmelden