Markteintritt in Kanada

Referent

Sven Walker
Rechtsanwalt
Dale & Lessmann LLP

 
Termin/Ort
In-house-Seminar, jederzeit buchbar
 

Teilnahmegebühr

3.450,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
Teilnehmerzahl nach Absprache
 
Kontakt

Tel. 06221/ 16 48 26
Fax 06221/ 16 49 46
Mail seminare@reifverlag.de
 
 
Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Rechtsgebiete, die beim Geschäftsaufbau in Kanada relevant sein können. Der gesellschaftsrechtliche Teil des Seminars umfasst unter anderem sowohl Informationen zur Gründung und Organisation einer Gesellschaft in Kanada als auch zur Funktion und Haftung der Funktionäre einer Gesellschaft (etwa entsprechend Vorstand oder Geschäftsführer in Deutschland) sowie das wichtige Thema der Produkthaftung.
 
Nach jahrelangen Verhandlungen haben sich die europäische Union und der kanadische Staat 2013 auf die wesentlichen Inhalte eines umfassenden Wirtschafts- und Handelsabkommens (Comprehensive Economic and Trade Agreement - CETA) geeinigt. Es handelt sich dabei um das erste bilaterale Freihandelsabkommen, das zwischen der europäischen Union und einem G8 Land abgeschlossen wird. Diese Vereinbarung wird weitreichende Auswirkungen haben, die so gut wie jeden Sektor der kanadischen Wirtschaft betreffen und Millionen von Arbeitnehmern und Konsumenten berühren werden. Das Handelsabkommen mit der 28 Mitgliedstaaten umfassenden Europäischen Union deckt sämtliche Bereiche der kanadischen Wirtschaft, angefangen von der Automobilbranche, über Zolltarife in der Agrarwirtschaft bis hin zum Immaterialgüterrecht ab. Herr Walker wird einen Überblick über die wesentlichen Inhalte des CETA verschaffen.
 
Während des arbeitsrechtlichen Teils werden wichtige Fragen, wie die Form des kanadischen Arbeitsvertrages, Kündigung / Entlassung, Urlaub und Versicherung diskutiert. Abschließend wird der Referent einen Überblick über die verschiedenen Einwanderungskategorien geben und darüber referieren, wann und in welcher Form Mitarbeiter nach Kanada entsendet werden können.

Tagesordnung

  9.30 Uhr   Begrüßung der Teilnehmer und Diskussion über ihre Erwartungen

  9.45 Uhr   Allgemeine Ausführungen zum kanadischen Recht

10.00 Uhr   Einführung in das kanadische Gesellschaftsrecht

10.15 Uhr   Unternehmensgründung in Kanada

11.00 Uhr   Kaffee- und Teepause

11.30 Uhr   Haftung directors / officers von kanadischen Gesellschaften

11.45 Uhr   Produkthaftung

12.15 Uhr   Schwerpunkte des EU - Kanada Wirtschafts- und Handelsabkommens

13.00 Uhr   Business Lunch

14.00 Uhr   Einführung in das kanadische Arbeitsrecht

14.15 Uhr   Arbeitsvertrag

15.00 Uhr   Beendigung des Arbeitsverhältnisses

15.45 Uhr   Kaffee- und Teepause

16.00 Uhr   Arbeitszeit, Überstunden, Urlaub, Feiertage, Mutterschutzurlaub

                 und Elternzeit

16.20 Uhr   Kranken- / Sozialversicherung

16.35 Uhr   Mindestlohn

16.45 Uhr   Mitarbeiter Handbuch

17.00 Uhr   Entsendung und Einwanderungsrecht

                     - Kurzfristig

                     - Mittelfristig

                     - Langfristig

18.00 Uhr   Ende der Veranstaltung

Anmelden