Investieren in Italien

Referenten

  Roberto Pera

Dr., Rechtsanwalt (Italien), LL.M.   

Rödl & Partner Rechtsanwälte, Rom                                                                                                                                           

  Gennaro Sposato

Rechtsanwalt, (Italien), LL.M. 

Rödl & Partner Rechtsanwälte, Rom      

  Giorgia Simonetti

Rechtsanwältin              

Rödl & Partner Rechtsanwälte, Rom                                                                                                                                                                      
Termin/Ort
In-house-Seminar, jederzeit buchbar

 

Teilnahmegebühr

3.450,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
Teilnehmerzahl nach Absprache


Kontakt

Tel. 06221/ 16 48 26
Fax 06221/ 16 49 46
Mail seminare@reifverlag.de
 

Italien ist eines der wichtigsten Handelspartner Deutschlands, sowohl im In- als auch im Export, und bietet viele Chancen für deutsche Unternehmen.

In diesem Seminar wollen wir einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Instrumente geben, die man für einen Einstieg oder einen Ausbau der eigenen unternehmerischen Tätigkeiten in Italien benötigt, sowie deren rechtliche Rahmenbedingungen im Bereich des Gesellschafts-, Handels- und Wirtschaftsrecht beschreiben.

Folgende Seminarthemen erwarten Sie:

 9.30 Uhr Begrüßung der Teilnehmer und Diskussion über ihre Erwartungen

 9.40 Uhr Formen des unternehmerischen Engagements von ausländischen Gesellschaften in Italien

  • Ohne Niederlassung in Italien (Repräsentanzbüro)
  • Niederlassung in Italien (Zweiniederlassung, Tochtergesellschaft)
  • Verträge zum Eintritt in den italienischen Markt (Geschäftsvermittler, Handelsvertreter, Handelsmakler)
  • Formen des Einsatzes von Mitarbeitern in Italien (Entsendung, andere Formen)
  • Exkurs über weitere Verträge (Franchisevertrag etc.)

10.00 Uhr  Gesellschaftsformen in Italien

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

  • Gründungsverfahren
  • Registereintragungen, Publizität
  • Einlagen und Beteiligungen
  • Gesellschaftsvertrag
  • Geschäftsführung (Bestellung, Abberufung, Haftung, Pflichten, etc.)
  • Weitere Organe der Gesellschaft 

Aktiengesellschaft

  • Gründungsverfahren
  • Registereintragungen, Publizität
  • Einlagen und Beteiligungen
  • Gesellschaftsvertrag
  • Geschäftsführung (Bestellung, Abberufung, Haftung, Pflichten, etc.)
  • Weitere Organe der Gesellschaft

Kommanditgesellschaft

  • Gründungsverfahren
  • Registereintragungen, Publizität
  • Einlagen und Beteiligungen
  • Gesellschaftsvertrag
  • Geschäftsführung (Bestellung, Abberufung, Haftung, Pflichten, etc.)
  • Weitere Organe der Gesellschaft

Gegenüberstellung von GmbH / AG / KG

10.45 Uhr  Kaffee- und Teepause

11.00 Uhr  Besondere Gesellschaftsformen

  • Gesellschaftsgruppen, Joint Venture
  • Stille Gesellschaften (Associazione in partecipazione, Beteiligungsverträge (Contratto di cointeressenza)
  • Freiberuflergesellschaften
  • Europäische Gesellschaft

12.00 Uhr  Besteuerung von Gesellschaften in Italien

  • Grundsätze der Steuerpflicht
  • Sitz
  • Betriebsstättenbegriff
  • Gewinnermittlung
  • Sonstige Steuern
  • Niederlassung und Tochtergesellschaft

13.00 Uhr  Business Lunch

14.00 Uhr  Finanzierung von Gesellschaften

  • Gesellschafterfinanzierungen und verschiedene Formen (Gesellschafterdarlehen, Kapitalerhöhung, etc.) sowie diesbezügliche Regelungen und Besonderheiten
  • Fremdfinanzierung sowie diesbezügliche Regelungen und Besonderheiten
  • Gesellschafterhaftung
  • Projektfinanzierung / Leasingfinanzierung

15.30 Uhr  Kaffee- und Teepause

16.00 Uhr  Gesellschaftsrechtliche Vorgänge (M&A)

·        Erwerb von Gesellschaftsbeteiligungen

·        Verschmelzung und Spaltung

·        Umwandlung

·        Gesellschaftskrisen und Insolvenz

·        Abwicklung und Liquidation

16.45 Uhr  Exkurs Wirtschaftsrecht – Besondere Verträge

  • Erwerb von Immobilien, Besonderheiten
  • Werkvertrag
  • Warentransportvertrag
  • Franchisevertrag

17.15 Uhr  Forderungen, Eintreibung

  • Allgemeines
  • Italienisches Mahnverfahren, Vollstreckung
  • Anerkennung deutscher Rechtstitel in Italien
  • Europäisches Mahnverfahren

17.45 Uhr  Fragen der Teilnehmer

18.00 Uhr  Ende der Veranstaltung

Anmelden