Compliance-Integration in das operative Geschäft in Russland

Referenten

Michael Mayer
Rechtsanwalt
Jones Day, München


Termin/Ort
In-house-Seminar, jederzeit buchbar
 

Teilnahmegebühr

3.450,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt.
Teilnehmerzahl nach Absprache


Kontakt

Tel. 06221/ 16 48 26
Fax 06221/ 16 49 46
Mail seminare@reifverlag.de
 


Diese aktuellen Themen erwarten Sie:


1. Risikoscreening bei Einkaufs- und Vertriebsprozessen
2. Verhaltensstandards definieren, dokumentieren und Verträge compliance-konform
    gestalten
3. Rechtskonforme Durchführung von Ausschreibungen und Vergaben
4. Korruptionsprävention und wie reagiere ich bei Compliance-Verstößen
5. Erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Ermittlungsbehörden
 
 
Agenda der Veranstaltung:
 
9.30  Uhr    Begrüßung und Einleitung in das Thema
9.45  Uhr    Verständnis für Russland: Einführung in die Rechtsgeschichte, Wirtschaft,
                 Politik und Gesellschaft Russlands
 
10.30 Uhr   Kaffee- und Teepause

                 Compliance in der operativen Praxis in Russland:

10.45 Uhr   Prevent: Vermeidung von Rechtsverstößen
11.30 Uhr   Detect: Risikoscreening bei Einkaufs- und Vertriebsprozessen, Erkennung
                 von Rechtsverstößen
12.00 Uhr   Respond: Wie reagiere ich bei Complianceverstößen? Der richtige
                 Umgang mit Ermittlungsbehörden
 
12.30 Uhr   Business Lunch
13.30 Uhr   Rechtliche Rahmenbedingungen für Compliance: Gesellschafts-,
                 arbeits- und strafrechtliche Voraussetzungen
14.30 Uhr   Code of Conduct in Russland: Verhaltensstandards definieren und
                 umsetzen
15.15 Uhr   Aufbau einer Complianceabteilung in Russland: Zentrale- und
                 dezentrale Systeme, mittelstandsgerechte Umsetzung, Auswahl des
                 Compliance-Officer
 
16.15 Uhr    Kaffee- und Teepause
16.30 Uhr    Typische compliance-relevante Rechtsprobleme in Russland: Zoll-,
                  Kartell-, Arbeits- und Datenschutzrecht, Steuer
17.30 Uhr    Antikorruptionsprävention: Kickbacks, Geschenke, Beraterverträge und
                  andere Risikofelder
18.00 Uhr    Vertragsgestaltung in Russland
18.30 Uhr    Ende der Veranstaltung
Anmelden